Tanzschule-S Logo

Rückentraining ab November in der Tanzschule

Rückentraining

Egal wen man fragt: Verspannt ist offenbar jeder. Oder haben Sie schon einmal etwas anderes gehört?

Verspannungen in der Schulter-Nacken-Partie sind der Normalfall. Oft gehen die Rücken- zusätzlich mit Kopfschmerzen einher. Schlimmstenfalls bahnt sich eine Migräne an.

Bei der Schreibtischarbeit vergisst man meist die gute Haltung und erschafft sich damit Rückenprobleme. Dazu kommen schlechte Sitzmöbel und zu wenig Bewegung. Uns geht es dabei nicht nur um die kreislaufförderliche Bewegung, sondern darum, dass sich dadurch schlicht die Muskulatur lockert und kräftigt.


Bei vielen Menschen reichen die verhärteten Muskeln bis in tiefere Schichten. Fehlbildungen der Wirbelsäule durch verkürzte Muskeln sind am Ende eine mögliche Folge - natürlich nehmen die Schmerzen dabei zu. Diese Fehlhaltungen sind ihrerseits außerdem häufig Ursache für Bandscheibenvorfälle, einen zu engen Brustraum und, wiederum durch diesen bedingt, für einen zu flachen und zu kurzen Atem.

Dass bei Rückenschmerzen zudem der Bauch eine Ursache sein könnte, wissen viele Menschen gar nicht. Schlecht trainierte Bauchmuskeln erlauben es dem weichen Teil unter unseren Rippen, sich nach vorn zu wölben - übrigens auch nicht das Beste für die Organe. Kommt zu viel Körpergewicht dazu, zieht der Bauch zusätzlich an den Rückenmuskeln, die sein Gewicht jetzt allein halten müssen. Auch der Oberkörper drückt sich widerstandslos nach unten und die Schultermuskeln müssen weitere Mehrarbeit leisten.

Sie sehen, viele Ursachen führen zu Rückenschmerzen. Krankheitsbedingte Schmerzen haben wir noch gar nicht berücksichtigt. Es gibt aber in den allermeisten Fällen einen guten, hilfreichen Weg aus dem Dilemma: dehnen, kräftigen, bewegen.

Die beste Vorbeugung ist natürlich Bewegung und Sport von klein auf. Doch auch mit bereits bestehenden Verkrampfungen lässt sich mit regelmäßigem Training wortwörtlich etwas bewegen. Wir haben dabei eine spezielle Form gewählt, die zu unserem Haus und unseren Ansprüchen passt:

Unsere Fitnesstrainerin Nicole wird ab November drei Kurse zur Rücken- und Bauchkräftigung anbieten:

Ab November

Dienstag 9:00 - 9:50 Uhr

Dienstag 18:00 - 18:50 Uhr

Mittwoch 9:00 - 9:50 Uhr

50 Minuten voller Energie, Musik und Kraft: Danach werden Sie sich nicht nur bewegter, sondern besser fühlen. Die professionelle Anleitung und Unterstützung sorgt dafür, dass sich niemand überfordert vorkommt, zu viel des Guten tut oder sich Fehlhaltungen angewöhnt.

Buchen Sie eine Probestunde und genießen Sie das Training in froher Runde!

 

 

Kontakt Info

Tanzschule S, Stadtmüller & Tegtmeyer GbR
Humboldtstr. 9-11
58511 Lüdenscheid

Tel: (02351) 91 98 99
Fax: (02351) 91 98 98
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

ADTV Tanzschule

Die Tanzschule S, Stadtmüller & Tegtmeyer GbR ist Mitglied des Allgemeinen Deutschen Tanzlehrerverbands e.V. (ADTV).